Im Schatten des Braunenbergs

Film-Doku / Collagenfilm

Der Museumsfilm beleuchtet die Ursprünge des Eisenaufkommens in Wasseralfingen am Rande der Schwäbischen Alb, sowie die wechselvolle Geschichte der Ortes. Erdgeschichtliche Vorgänge vor 160 Millionen Jahren führen später zur Ansiedlung erster Kulturen (Kelten u. Römer) und ab dem 16. Jahrhundert zum unglaublichen Aufstieg der Siedlung des Alamannenführers Aholf hin zur zentralen europäischen Drehscheibe für Eisengewinnung und - verhüttung des 19. Jahrhunderts.

Auftraggeber: Stadt Aalen

November 2008

Länge: ca. 12 min.

Format: SD/PAL 16:9

© 2017 by echtzeitMEDIA | Impressum | Seite drucken